AKK
Arbeitskreis Kultur und Kommunikation
Paulckeplatz 1 - 76131 Karlsruhe - Universität Karlsruhe

„Die wahrhaft Schwachen”-Schlonz

AKK: Das ist immer auch ein Statement für feine Kunst und geistige Erbauung. Dementsprechend erfreut präsentieren wir auch in diesem Semester eine Kabarett- und Kleinkunstdarbietung der wahrhaft Schwachen. Mal mit einem zwinkernden Auge, mal mit aller Härte dramaturgischer Darstellung werden hier Einzelereignisse, aber auch größere Zusammenhänge des aktuellen Zeitgeschehens behandelt. So wurden in der Vergangenheit etwa schon das Gebahren eines Vladimir Putin oder gar der Kapitalismus als Ganzes in amüsanter Weise aufs Korn genommen.

Man darf gespannt sein, was sich die geehrten Damen und Herren für ihr aktuelles Programm haben einfallen lassen. Saal ist bestuhlt.