AKK
Arbeitskreis Kultur und Kommunikation
Paulckeplatz 1 - 76131 Karlsruhe - Universität Karlsruhe

Festival Moe-Schlonz

Nicht selten wird, spätestens seit der digitalen Globalisierung, Japan als Ursprung von Produkten für unterschiedlichste Zielgruppen benannt. Was es nicht gibt, das gibt es in Japan.

Da sich bereits mehrere Veranstaltungen mit Bezug zu diesem Umfeld (siehe Texte Lila Pause und Kuhlt-Schlonz) etabliert haben, soll in diesem Semester das Angebot mit einem Moe Festival erweitert werden.

Moe verkörpert die zarte, knospende Liebe zu einer Anime- oder Mangafigur.

Es darf als Nachfragebedienung oder auch als Experiment gesehen werden, wenn wir an diesem Abend ausschließlich auf Vocoloid, Moe-Bass, J-Pop, Touhou und Kawaiicore basierende Musik präsentieren. Entsprechend der eigenen Präferenz sind Kostümierungen oder auch Begleitung durch zweidimensionale Lebenspartner_Innen ausdrücklich toleriert.