AKK
Arbeitskreis Kultur und Kommunikation
Engesserstraße 17 - 76131 Karlsruhe - Universität Karlsruhe

Liveschlonz mit WAS!?

[what.jpg]

Wenn ihr Musikstil ein Getränk wäre, dann müsste der Barkeeper reihenweise Long Island Ice Tea gemischt mit einer Brise Sangria à la Ballermann ausschenken (geschüttelt, nicht gerührt).

Wo „WAS!?“ drauf steht bleibt kein Mensch mehr nüchtern, denn es ist „Wochenendmodus“ angesagt.

Den Begriff Partypunk haben sie sich zu eigen gemacht. Mit einem Mix aus deutschem Partypunk mit Deutschrock-Einflüssen begeistern sie seit mehr als fünf Jahren ihr Publikum. Hauptsächlich bringen sie die Verstärker mit ihren eigenen Songs zum Glühen. Hin und wieder findet jedoch mal ein Cover seinen Platz in der Setlist, bei dem laut mitgegrölt werden darf.

Die Band besteht aus fünf Musikern: Gesang (Basti), Gitarre (Add), Gitarre (Markus), Bass (RoCar) und Schlagzeug(Flo).

Gegründet wurde die Band im Juni 2017 in einem alten Schiffscontainer in Karlsruhe-Daxlanden. Nach mehreren Live-Auftritten und ein paar Aufenthalten im Musikstudio, musste die Band jedoch aus privaten Gründen pausieren.

Neu formiert hat sich die Band im Jahr 2022 und ist seitdem durch das Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg getourt.

Zudem veranstaltet die Band wiederholt ihr eigenes Festival in Rheinstetten.

In diesem Sinn: Hey! Ho! Let’s go. It’s time for some Partypunk and Rock 'n' Roll.