AKK
Arbeitskreis Kultur und Kommunikation
Paulckeplatz 1 - 76131 Karlsruhe - Universität Karlsruhe

PBS02: Prüfungsangst

Termin:
  • Donnerstags, 10.00-12.00 Uhr, 6 Termine ab 08.11.2018

„Wie schön wäre es, wenn es ein Studium ohne Prüfungen gäbe! - Dann würde das Studieren richtig Spaß machen!“ Schon im Vorfeld von Prüfungen kennen viele Studierende Katastrophengedanken, Unruhe, Panikgefühle, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafprobleme, etc. Die Angst vor den Prüfungen überschattet viele Lebensbereiche. Und dennoch gibt es einige Studierende, die vor anstehenden Herausforderungen weniger Angst haben als andere. Woher kommt das? Was machen die eigentlich anders?

Wenn Sie sich zu der Gruppe zählen, die zum “Katastrophisieren“ neigt, dann können Sie vieles dazulernen, was es Ihnen erleichtert, mit den Ängsten und Sorgen umzugehen, denn: Je besser Sie sich vorbereitet fühlen, je besser Sie Ihre Anspannung regulieren können, je ausgeglichener Ihre Life-Work-Balance ist und je häufiger Sie die Prüfungssituation geübt haben, desto ruhiger und weniger ängstlich werden Sie in die Prüfung gehen.

Dozentin: Simone Pferrer
Preis: 0,00 Euro pro Teilnehmer
Beachten: Anmeldung erforderlich
Ort: PBS Karlsruhe