AKK
Arbeitskreis Kultur und Kommunikation
Paulckeplatz 1 - 76131 Karlsruhe - Universität Karlsruhe

[Ernemann IX]

Kino im AKK

Die Tradition wird fortgesetzt und der AKK wird euch auch diesen Sommer Filme zeigen. Wir bauen unsere Großleinwand auf und installieren unsere Tonanlage zu eurer Unterhaltung. Bringt Sitzkissen oder Decken mit, mehr braucht ihr nicht. Der Eintritt ist frei, für Verpflegung ist gesorgt.

Wünsche, Anregungen und Kritik

Montag 27. Juni 21:00 Uhr   Jacky im Königreich der Frauen - Film zum AKK-Sommerfest

Jacky lebt in einer kleinen Trabantenstadt und ist, wie viele junge Männer, unsterblich in die zukünftige Diktatorin von Bubunne verliebt. Er hofft stets darauf, dass die heiligen Pferdchen seine Gebete erhören, schlißlich ist er ein guter Junge, der sich auch mit schlichten Schleiereien begnügt, denn viel Geld bringt seine Mutter nicht nach Hause. Er kennt auch seine Position in der gesellschaftlichen Ordnung, nicht wie sein Onkel Julien, der mit dem Untergrund für die Rechte der Männer kämpfen möchte.

Wir meinen: Eine gelungene Satire über Gender-Klischees und religiös-politischen Fundamentalismus.

Montag 11. Juli bis Sonntag 17. Juli immer 22:00 Uhr   Filmwoche

[Banner Filmwoche]

Die AKK Filmwoche! Wie immer zeigen wir euch eine bunte Mischung aus Klamauk, rasanter Action und künstlerisch wertvollem Firlefanz. Im Konkreten:

Montag 11. Juli - Drive

Er ist der Fahrer, den man für brenzlige Aktionen braucht. Du hast 5 Minuten, sonst fährt er ohne dich.

Ein schöner Streifen mit dem gewissen 80er-Flair.

Dienstag 12. Juli - Die Troublemaker

Ein Western mit Terence Hill und Bud Spencer, ganz wie wir ihn lieben. In Memento.

Mittwoch 13. Juli - Absolute Giganten

Nachdem Floyd verkündet Hamburg am nächsten Morgen zu verlassen, soll die letzte gemeinsame Nacht mit seinen beiden Freunden eigentlich die beste von allen werden. Ein Film über Freundschaft und Abschied im Stil eines Roadmovies mit poetischen Bilden zwischen Hamburger Plattenbauten, Hinterhofbolzplätzen und fiesen Kneipen..

Donnerstag 14. Juli - This is England

Der 12-jährige Shawn ist ein Außenseiter. Seine Hosen, seine Schuhe, seine Haare - alles an ihm ist uncool. Doch das Blatt wendet sich, als eine Truppe von Skinheads den Zwölfjährigen unter ihre Fittiche nimmt. Als die Szene beginnt sich zu spalten und Shawn immer tiefer in den fremdenfeindlichen Sumpf geführt wird ist die Katastrophe praktisch vorprogrammiert ...

Freitag 15. Juli - Project X

Drei Jungs wollen endlich zu den coolen Kids gehören, deshalb laden sie alle ihre "Freunde" zu einer Feier ein. Party, Polizei, Porsche im Pool.

Samstag 16. Juli - The Fall

Ein Stuntman erzählt in einem Krankenhaus einem spanischen Mädchen eine Geschichte, um sie über ihren gebrochenen Arm hinweg zu trösten. Eine traumhaft detailverliebte und anregend geistreiche Fantasygeschichte.

Sonntag 17. Juli - Holidays by the Sea

Eine Geschichte über Ferien am Meer in Frankreich. Kaum Dialog, viel Bildsprache. In Kooperation mit Studenten der HfG wird es ab 19 Uhr bereits ein Abendprogramm mit musikalischer Untermalung geben :)

Pubstomp

siehe Pubstomp Viewing
oder Counter-Strike Viewing