AKK
Arbeitskreis Kultur und Kommunikation
Paulckeplatz 1 - 76131 Karlsruhe - Universität Karlsruhe

Glühweinrave

Winter
Weg und Wiese zugedeckt,
Und der Himmel selbst verhangen,
Alle Berge sind versteckt,
Alle Weiten eingegangen.
Ist wie eine graue Nacht,
Die sich vor den Tag geschoben,
Doch des Weines glühende Pracht
hat alle Kälte zerstoben.
Leben, lebst du noch ringsum?
Sind verschüttet alle Wege?
Nein die Welt ist noch laut, nicht stumm
Hört doch mein Herz schlägt seine Schläge.
Der Takt treibt mich voran, ists kaum zu glauben,
dort stehen sie, die Menschentrauben.
Von nah und fern kamen sie her,
auf dass niemand beim Tanzen alleine wär.

Frei nach Otto Julius Bierbaum (1865-1910)