AKK
Arbeitskreis Kultur und Kommunikation
Paulckeplatz 1 - 76131 Karlsruhe - Universität Karlsruhe

Jack Pott und MÄNNI

[saufenundkotzen.jpg]

An diesem denkwürdigen Abend spielen zwei Musikprojekte für euch auf.

Eins davon ist Jack Pott, zusammengesetzt aus vier Party-Granaten aus dem beschaulichen Kurort Bad Schwartau, die zusammen als Punkband nun schon mehr als drei Jahre ihr Unwesen in der Punkrock-Szene treiben. Mit Schlagzeug, Gitarre, Bass, Synthesizern und deutschsprachigen Texten servieren Alex, Leo, Jakob und Justin ihrem Publikum regelmäßig tanzbaren Punkrock mit Einflüssen der Neuen Deutschen Welle. Textlich frühstücken sie dabei von Blödsinn bis hin zu ernsteren Themen alles ab, ohne dabei ein paar Seitenhiebe auszulassen. Ganz klar gegen Rassismus und Ausgrenzung und für Solidarität und Toleranz. Der Witz steht dabei an oberster Stelle.

Bleibt noch MÄNNI: Mitgrölen und Bewegung sind angesagt & ein bisschen Trinken auch (gegen Dehydrierung). Auf seiner »Dreck Müll Chaos-Tour« mit tippi-toppi Band wird rockige und Metal-beeinflusster Punkrock aus mittlerweile drei Alben gespielt. Beim abendfüllenden Programm wird inhaltlich auch weiter viel Wert auf klare Standpunkte, schräge Storys & Ohrwürmer en masse gelegt